BHC gegen Friesenheim

BHC:Friesenheim 27:30.
Ganz bitter! Der Big Point-Sieg wurde leider vergeben u.damit steht die 1. Niederlage in der Klingenhalle fest! Das Spiel wurde klar in HZ 1 verloren, da hat einfach nichts geklappt! 9:15 lag man zurück, nachdem man den Torhüter warm geworfen hat. In der 2. HZ dann die Löwen die wir aus den Heimspielen kennen. Bissig, kämpferisch. Noch einmal auf 19:20 rangekämpft. Leider hat am Ende die Kraft u.das Glück gefehlt
Das Gute ist, Figo ist wieder da u.unsere Außen Arnor u. Jan mit tollen Toren! Friesenheim u.vor allem Kevin Klier lag uns noch nie! Weiter gehts, passiert, Kopf hoch!

BHC gegen den TuS N-Lübbecke

BHC:Nettelstedt 28:27. WAS FÜR EIN SPIEL, WAS FÜR EINE SCHLUSSPHASE! Der BHC liegt 26:27 hinten u. vorne trifft dann ganz souverän Nils Artmann erst zum 27:27. Und mit dem Schlusspfiff trifft Max Hermann zum 28:27 u.dann grenzenloser Jubel in der Klingenhalle ! Glückwunsch Löwen, klasse Mannschaftsleistung mit einer bärenstarken Abwehr!