Nettelstedt gegen den BHC

Nettelstedt:BHC 34:31.
Leider kann der BHC auswärts weiterhin keine weiteren Punkte mitnehmen. Nach gutem Beginn, tollen Paraden von Mario und 0:3 und 3:6 Führung gab man die Führung mit zu überhastetem Spiel und Würfen leider unnötig aus der Hand und Nettelstedt nutzte dies gnadenlos aus und zog Tor um Tor davon. Das BHC-Gesicht bei Heimspielen u. Auswärtssielen bleibt also weiterhin ein sehr unterschiedliches und ein Rätsel warum alles so anders läuft. Jetzt geht es erstmal in die fast 1-monatige Quali-Pause u.die Akkus können wieder voll aufgeladen werden um dann Punkte gegen Hamburg im Löwenkäfig zu behalten.

Auf geht's BHL

Wieder ein Auswärtsspiel, und wieder steht die "Blaue Wand" hinter der Mannschaft.

Brüllt die Jungs zum Sieg und zu weiteren 2 Punkten für den Klassenerhalt.