Rhein Neckar Löwen:Bergischer HC 26:20

Erstes Auswärtsspiel 2019 für das Löwenrudel bei den Rhein-Neckar Löwen.

Der vom Verletzungspech gebeutelte Bergische Handball-Club versuchte einiges, hielt bis zum 10:9 nach 20 Minuten gut mit, danach riss im Angriff der Faden. Die RNL nutzten fast jeden Fehler zu Toren und zogen zur HZ auf 15:9 davon. Mit viel Schwung kam der BHC aus der Kabine, verkürzte auf 13:15. Das Löwenrudel beim 15:17 oder 16:18 sogar wieder auf Tuchfühlung. Mit 16:19 ging es in die letzten 10 Minuten. Langsam verließen dem BHC aber die Kräfte, die RNL fanden wieder zurück ins Spiel und brachten den Sieg am Ende ungefährdet nach Hause. Aber tolle Moral und klasse Kampf von unserer BHC-Rumpftruppe in HZ 2. Dafür sind 26 Gegentore in einem Auswärtsspiel bei den RNL auch ein Wert mit dem man gut leben kann!

Klasse Support auch von den vielen mitgereisten BHC-Fans. Kommt alle gut nach Hause!

#bergischerhc #bhc06 #fanclubbhl #bergischehandballlöwen #auswärtsspiel #fanbusnachmannheim

Rnlbhc