Elbflorenz:Bergischer HC 21:28

Trotz Weihnachts- und Auswärtsfahrtstress gewinnt der BHC auch beim HC Elbflorenz souverän. Von Beginn an ging das Löwenrudel konzentriert zu Werke und ließ der Mannschaft aus Dresden keine Chance. Mit einer aufmerksamen 5:1 Abwehr, einem starken Rudi im Tor und konsequenten Angriffen, konnte das BHC-Team schon Mitte der 1. HZ auf 8 Tore davonziehen und frühzeitig den Auswärtssieg einpacken.

Also auch das letzte Spiel des Jahres gewinnt der BHC, schließt das Jahr mit sensationellen 38:2 Punkten ab und bleibt damit eine Klasse für sich! Zudem verliert Balingen in Essen 25:27 und Schwartau in Coburg 21:24. Ein Spieltag wie gemacht für den BHC! 

Danke auch an die mitgereisten BHC-Fans & Fanbus-Mitfahrer für den tollen Fan-Support, trotz 2. Weihnachtstag. Danke an Figo für alles was Du für den BHC geleistet hast und viel Erfolg in Kiel! Wir werden Dich vermissen! 

Jetzt wünschen wir dem gesamten BHC-Team, Fans & allen Handballfreunden einen GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR, feiert schön, erholt Euch gut in der Winterpause und ladet die Akkus auf. Wir sehen uns im Februar wieder und freuen uns auf eine hoffentlich ähnlich starke Rückrunde 2018! 
 
 HCEBHC