Bergischer HC:GWD Minden 26:21

Nippi is back - und die 2 Punkte sind im Sack

Nach ausgeglichenem Start übernahm der BHC nach 10 Minuten das Kommando. Dank einer jetzt zupackenden Abwehr und einem starken Rudeck im BHC-Tor setzten sich die Löwen auf 10:6 ab. Danach stotterte der Angriffsmotor etwas. Minden nutzte seine Möglichkeiten besser, aber der BHC kämpfte sich zurück und schaffte es mit einem 13:10 in die HZ zu gehen.

In HZ 2 legte der BHC los wie die Feuerwehr und war kaum zu stoppen. Rudi und seine Vorderleute verriegelten das Tor und zogen auf 19:11 davon!
Minden versuchte es danach mit einer offensiveren Abwehrvariante. Mit ihr kam der BHC zeitweise nicht ganz so gut zurecht, Minden konnte nochmal etwas verkürzen, aber der Sieg geriet nicht mehr in Gefahr! Ein starkes Spiel vom BHC, Wahnsinn die Leistung von Rudi heute wieder! Mit etlichen gehaltenen Bällen war er einer der Matchwinner heute. Aber auch unser Tschechen-Trio mit einer ganz starken Vorstellung vorne wie hinten. Seppel gab auch unseren Jungstars Spielanteile. Alexander Weck und Lukas Stutzke dankten es jeweils mit einem Tor.
Zwei wichtige Punkte bleiben also im Bergischen Land - Glückwunsch Löwen!

#bhcgwd #bergischerhc #bhc06 #fanclubbhl #bergischehandballlöwen

Bergischer HC:Frisch Auf Göppingen 25:28

Schade. Der BHC verliert sein Heimspiel in der Klingenhalle gegen Göppingen.

Der BHC spielte eine gute 2. HZ! Der Knackpunkt lag aber in den letzten 10 Minuten der 1. HZ. Dort verspielte der BHC eine 10:7 Führung und lag zur HZ 11:14 zurück. Danach stimmte die Einstellung wieder, die Löwen kamen zurück, die Klingenhalle kochte, beide Mannschaften spielten jetzt auf Augenhöhe und man ahnte, dass in der Schlussphase jeder Fehler entscheidend sein würde... Leider war es heute, wie schon beim Spiel gegen Kiel in der Crunshtime leider so, dass die Löwen am Ende die entscheidenden Fehler zu viel machten und auch die Schiris heute in manchen Szenen mit ein paar unglücklichen Pfiffen (oder eben keinen) dabei waren.

Trotzdem, gut zurückgekämpft, Löwen! Leider merkte man am Ende doch auch die fehlenden Körner aufgrund der vielen verletzten Rückraumspieler.

#bergischerhc #bhc06 #fanclubbhl #bergischehandballlöwen #weitergehts

Bergischer HC:VFL Gummersbach 30:28

DERBYSIEGER - DERBYSIEGER HEY HEY

W-A-H-N-S-I-N-N! Der BHC siegt im Topspiel von Sky Sport Handball des 12. Spieltags!

Was für ein emotionales, nervenaufreibendes Spiel! Ein typisches Derby eben.

Der BHC mit gutem Start und einer 7:4 Führung, verlor danach aber etwas den Faden und leistete sich einige Fehler und Fehlwürfe. Auch die Abwehr war zu löchrig und Gummersbach spürte das. In die Halbzeit gingen die Gäste somit mit einer 16:14 Führung.
Der BHC kam mit neuem Schwung aus der Kabine. Den Löwen gelang der 19:19 Ausgleich. In der 45. Minuten ging der BHC mit 23:20 in Führung. Der VFL gab nicht auf, kam zurück und ging wieder mit 24:23 in Führung.
Danach ging es in eine heiße Schlussphase!
Es ging weiter hin und her. Die Spannung war kaum zu überbieten.
Linus dann mit dem wichtigen 29:28, Rutsche hielt den Wurf von Pouya und Tomáš mit dem erlösenden Tor zum 30:28 Endstand. Danach war Freude pur angesagt in der Unihalle.

Getrübt wurde die Freude durch die frühe Verletzung von Maciej! Auch Tomáš wirkte angeschlagen und wurde lange Zeit geschont, kurz vor Schluss humpelte dann Jeffrey von der Platte. Wir wünschen allen Spielern, sowie Drago Vukovic vom VFL Gummersbach, eine hoffentlich schnelle Genesung!

#bhcvfl #bergischerhc #bhc06 #derbysieger #dkbhandballbundesliga #fanclubbhl #bergischehandballlöwen #sky #deshalbliebenwirhandball

Bergischer HC:THW Kiel 23:27

Wow, was für ein Spiel! Schade, da war echt mehr drin! 

Das 2. Spiel für den BHC im ISS Dome in Düsseldorf vor 5182 Zuschauern war ein super Spiel mit viel Spannung und tollem Kampf. Der BHC auf Augenhöhe mit dem großen THW. Der Dome hat gezeigt, dass auch dort eine tolle Atmosphäre herrschen kann.

Der BHC startete perfekt ins Spiel. Mit 4:0 führte der BHC, als der THW Kiel nach knapp 8 Minuten das 1. Tor erzielte! Nach dem 7:3 riss im Angriff leider etwas der Faden und die Abspielfehler und ungenauen Torabschlüsse häuften sich etwas. Kiel gelangen jetzt die einfachen Tore und sie konnten den Spielstand auf 7:8 drehen. Aber Rudi im Tor des BHC mit starken Paraden hielt die Löwen im Spiel. Zur HZ traf Leos mit dem Pausenpfiff zum 11:11.

Wer dachte, der THW Kiel zog jetzt davon, täuschte sich! In der 2. Halbzeit spielten beide Mannschaften weiter auf Augenhöhe! Der BHC kämpfte und erhöhte nach 40 Minuten sogar auf 23:21. Kiel blieb aber dran und glich wieder zum 23:23 aus. Danach leisteten sich die Löwen nach 54. Minuten 2 technische Fehler und brachten sich selber um den verdienten Lohn. Kiel nutzte die Fehler konsequent aus und gewann am Ende im Stile einer Spitzenmannschaft das Spiel.

Schade, dass der tolle Kampf nicht belohnt wurde. Am Ende kann man sich kurz ärgern, aber im Nachhinein kann man stolz sein auf die super Leistung! Tolle Werbung heute im ISS Dome für den BHC und für unseren tollen Handballsport.

Bergischer HC:Rhein Neckar Löwen 25:30

Premiere für den BHC im ISS Dome in Düsseldorf vor 6758 Zuschauern.

Der BHC beim 13:15 Halbzeitstand fast auf Augenhöhe und es gab keinen großen Leistungsunterschied zu den Rhein Neckar Löwen. Leider gelang in Halbzeit 2 kein guter Start. Zu viele Fehler und überhastete Würfe bedeuteten den ersten 5 Tore Rückstand (17:22). Noch einmal schnupperten die Löwen beim 20:23 nach 45 Minuten an Punkten. Aber das beeindruckte die Rhein Neckar Löwen (leider) dieses Mal nicht und angeführt von Schmid & Co. zogen sie wieder auf 21:27 davon. Zu erwähnen ist die tolle Leistung von Fabian Gutbrod. Gudi zeigte nach seiner Verletzung wie wichtig er für den BHC ist! 7 Tore gelangen ihm aus dem Rückraum.

Es war keineswegs eine schlechte Leistung vom BHC. Man hat gut gekämpft, aber in einigen Phasen und einigen Mannschaftsteilen hatten unsere Löwen heute Probleme an die Top-Leistung aus dem Pokalspiel anzuknüpfen und die RNL damit in Bedrängnis zu bringen.

Der BHC bleibt aber mit starken 14:8 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz!
Jetzt freuen wir uns schon auf das Derby am 11.11. gegen Gummersbach und dann kommt das 2. Spiel im ISS Dome am 15.11. gegen den THW Kiel.

#bergischerhc #bhc06 #issdome #fanclubbhl #bergischehandballlöwen