Bergischer HC : MT Melsungen 24:24 (8:11)

RAGNAR JOHANNSSON! 

3 Sekunden vor dem Ende nimmt er sich ein Herz, nimmt den Wurf und trifft zum 24:24 Endstand!
Was für ein Krimi, was für eine Abwehrschlacht in der Klingenhölle!

In einer aus BHC-Sicht recht schwachen Anfangphase, war es Basti Damm, der Mannschaft und Fans wachrüttelte. Den 1:4 Rückstand drehten die Löwen in eine 7:6 Führung. Die Halle kochte! Doch danach brachten einfache Fehler, Fehlwürfe und Gästetorhüter Simic den BHC aus dem Konzept. Mit einem 8:11 ging es in die Kabine. In Halbzeit 2 ging es hochspannend weiter. Melsungen legte vor, die Löwen kämpften und blieben dran. Angepeitscht von der Halle gelang der 20:20 Ausgleich in der 55. Minute. Dann ging’s in die Crunshtime. Melsungen legte erneut vor, doch die Löwen bissen sich weiter fest, konterten jede Führungen der Gäste mit dem Ausgleich und trafen dann mit dem Schlusspfiff zum verdienten Punktgewinn!

#bergischerhc #bhc06 #fanclubbhl #fanclubbergischehandballlöwen #erstesheimspiel #klingenhalle

Saisonabschluss 2018/2019

Der letzte Spieltag der Saison 18/19 ist beendet.

Danke an Seppel und das gesamte Löwenrudel für eine bärenstarken Saison! Überragende 38:30 Punkte, 7. Platz in der DKB Handball-Bundesliga, das Überraschungsteam der Saison, einer der besten Aufsteiger aller Zeiten. Uns fehlten zeitweise die Superlative für dieses geniale BHC-Team! Kurzum, einfach UNGLAUBLICH!

Jetzt geht es für uns Fans, Spieler, Trainer und Funktionäre in die wohlverdiente Handballpause! Erholt euch alle gut, ladet die Akkus auf und kommt gesund und munter durch den Sommer. Wir sehen uns Ende August in den Hallen der Republik wieder! Wir sind jetzt schon gespannt und freuen uns auf das Gesicht des BHC in der neuen Saison.

SA1819